Tarte Shape Tape Concealer "Fair Neutral"

10:00

Vor kurzem gab es bei Tarte kostenfreien Versand ohne Mindestbestellwert. Wie viele andere habe ich zugeschlagen und mir endlich den Shape Tape Concealer bestellt. Wenn man ein wenig auf YouTube unterwegs ist, dann kommt man an diesem Concealer nicht vorbei, er wird gehyped ohne Ende.Die meisten amerikanischen YouTube Gurus bezeichnen ihn als besten Concealer, schwärmen von der Deckkraft und der Haltbarkeit. Ob der Hype gerechtfertig ist? We will see...


Bestellt habe ich direkt auf der Tarte Website und so richtig prickelnd lief meine Bestellung nicht. Ich bekam weder eine Bestellbestätigung, noch eine Versandbestätigung. Mein Päckchen war recht schnell bei mir und über meinen Account kam ich auch an die Sendungsverfolgung, aber so eine Mail wäre schon schön gewesen. Der Versand war dank Code kostenfrei, normalerweise entfällt der Versand erst ab einem Einkaufswert von 74€. Alle anfallenden Gebühren werden beim Checkout automatisch berechnet und gleich mit bezahlt. Das fand ich sehr praktisch, weil so der Weg zum Zoll entfällt. Einen Tag nach meiner Bestellung wurde der Concealer verschickt und der Versand hat eine gute Woche gedauert.

Bezahlt habe ich 24€ für den Concealer und ich meine um die 7€ Einfuhrgebühren, macht also 31€ für den Concealer. Im ersten Moment habe ich gezögert, aber wenn das Ding doch so unglaublich gut ist, dann ist das Geld ja gut investiert. Enthalten sind 10 ml und das Produkt wird mit einem Flockapplikator entnommen.


Inhaltsstoffe (aller Farben auf der Tarte Homepage)
fair, light medium Ingredients: Water/Aqua/Eau, cyclopentasiloxane, cyclohexasiloxane, methyl methacrylate crosspolymer, butylene glycol, PEG-10 dimethicone, trimethylsiloxysilicate, sodium chloride, cetyl PEG/PPG-10/1 dimethicone, 1,2-hexanediol, aluminum hydroxide, amyl cinnamal, benzyl salicylate, butyrospermum parkii (shea) butter, convallaria majalis bulb/root extract, dimethicone/vinyl dimethicone crosspolymer, disodium EDTA, disteardimonium hectorite, ethylhexylglycerin, geraniol, glycyrrhiza glabra (licorice) root extract, helianthus annuus (sunflower) seed oil, hexyl cinnamal, hydroxycitronellal, leontopodium alpinum flower/leaf extract, lilium candidum flower extract, limonene, linalool, magnolia liliflora flower extract, mangifera indica (mango) seed butter, olea europaea (olive) fruit oil, paeonia lactiflora root extract, parfum/fragrance, phenoxyethanol, TBHQ, tocopherol, triethoxycaprylylsilane, triethyl citrate, ulmus davidiana root extract. (+/-): Titanium Dioxide (CI 77891), iron oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499).
 
Na ja, aber der Reihe nach. Nachdem die ersten Damen ihre Tarte Lieferung erhalten haben, kamen die ersten Stimmen auf, die nicht so euphorisch waren - Stephie und Alex finden den Concealer eher nicht so prall und ließen meine Erwartungen schrumpfen.

Mein ungeschminktes Gesicht kennt ihr ja :) Dunkle Augenringe und ein unruhiges Hautbild. Ein Hoch auf das Make up!


Die Mädels hatten bemängelt, dass der Concealer die Partie unter den Augen sehr trocken erscheinen lässt, also habe ich den Applikator vor dem Auftrag von überschüssigen Produkt befreit und dann eine dünne Schicht unter die Augen gegeben. Bei Concealer handle ich oft nach dem Motto "Mehr ist mehr!" und trage mir eine großzügige Menge auf. Das funktioniert mit dem Shape Tape nicht. Für die Menge auf dem nächsten Bild habe ich den Applikator abgestrichen und (vermeintlich) wenig Produkt aufgetragen.


Bei meinen nächsten Trageversuchen habe ich nur 4 Punkte unter jedem Auge genutzt und das Ergebnis hat mich mehr überzeugt.


Im Komplettlook sieht der Concealer eigentlich gar nicht so schlecht aus. Meine Augenringe sind gut abgedeckt, auf meinen Corrector habe ich an diesem Tag verzichtet, damit ihr die alleinige Deckkraft des Concealers sehen könnt. Die Haltbarkeit ist wirklich sehr gut, ist der Concealer einmal mit Puder fixiert, dann bewegt er sich keinen Millimeter.

Ein weiterer Pluspunkt, neben der sehr guten Haltbarkeit, ist die Farbauswahl. Insgesamt gibt es 14 verschiedene Nuancen, da sollte jeder fündig werden. Meine Wahl fiel auf "Fair Neutral", weil ich unter den Augen einen sehr hellen Concealer bevorzuge und ich unbedingt einen neutralen Farbton testen wollte.


Im Swatchvergleich sieht man, dass die Farbe wirklich sehr hell und neutral im Unterton ist. Aufgetragen seht ihr die Swatches in folgender Reihenfolge:

Tarte Shape Tape "Fair Neutral" - NYX HD Stduio Photogenic Concealer "Porcelain" - Astor Perfect Stay Concealer "Sand" - Maybelline Fit me! Concealer "Fair" - L.A. Girl Pro Conceal "Porcelain" - Essence Get picture Ready Concealer "Ivory" - Maybelline Instant Anti-Age Effect (Der Löscher) "Fair"


Ich bin hin- und hergerissen, es ist definitiv keine Concealerliebe auf den ersten Blick. Benutzt man zu viel Produkt, dann ist das Ergebnis sehr trocken und betont damit jedes Fältchen. Für den Auftrag nutze ich immer meinen Beautyblender, ich denke, dass das Ergebnis mit einem Pinsel noch trockener wäre. Mit wenig Produkt erreicht man ein schönes Ergebnis, das lange hält. Dazu ist "Fair Neutral" schön hell und eignet sich damit auch gut zum Highlighten.

Allerdings sind 31€ für einen Concealer eine ganz schöne Hausnummer und dafür ist mir der Concealer persönlich nicht unkompliziert genug. Der Concealer ist gut, aber das sind andere Concealer eben auch. Nachkaufen würde ich ihn zum jetztigen Zeitpunkt nicht. Erwische ich zu viel Produkt, dann muss ich einfach einen gewissen Aufwand betreiben (Gesicht mit Fix+ besprühen, Beautyblender nochmals anfeuchten, extra lange einarbeiten), damit meine Augenpartie nicht zu trocken erscheint.
Für besondere Anlässe nehme ich diesen Aufwand gerne in Kauf, im Alltag ist es mir zu zeitaufwändig. Deswegen kann ich den Shape Tape Concealer nicht uneingeschränkt weiter empfehlen und den Hype kann ich auch nicht so recht nachvollziehen.

Habt ihr bei der versandkostenfreien Aktion von Tarte zugeschlagen und etwas bestellt? Vielleicht auch den Concealer? Wenn ja, wie funktioniert er bei euch?

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Ich will auch noch meine Review abtippen :) danke dir schon mal fürs Zeigen! Ich finde ihn auch geeigneter für Full Face Make-Ups - da er eben sehr heavy ist. Mag ihn aber ganz gerne :) LG

    AntwortenLöschen
  2. Der Concealer interessiert mich wegen dem Hype, der darum gemacht wird, auch extrem, aber bisher war ich noch nicht bereit, für so teures Geld extra in den USA zu bestellen. Mal schauen, vielleicht kann ihn ja irgendwann mal jemand mitbringen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Extra bestellen würde ich ihn nicht mehr. Mitbringen lassen ist eine gute Option! Gerade weil er doch nicht so perfekt ist, wie auf YouTube verbreitet.

      Löschen
  3. Ich hatte mir den Concealer ja auch an den versandkostenfreien Tagen bestellt und war dann bei den 31 Euro. Zu erst einmal finde ich die Farbe Fair Neutral ziemlich perfekt, das muss ich positiv hervorheben. Jedoch finde ich ihn so kompliziert zu handhaben. Zuerst habe ich den Auftrag mit dem Applikator probiert, von dem ich schon hörte, der sei viel zu groß. Damit erwischt man echt viel Produkt. Dann habe ich etwas Produkt auf dem Handrücken aufgetragen und entweder mit Finger oder Beautyblender aufgetragen. Das funktionierte mal und mal eben nicht. Ich habe auch den Eindruck, dass Augencreme drunter eher schwierig ist, da kriecht er mir eher in die Falten. Mal hält er mit Puder gesettet besser, mal ohne. Und das finde ich so schwierig, dass man sich nicht so drauf verlassen kann. Wohingegen der Maybelline Fit Me immer sitzt. Echt schade, denn die Augenpartie sieht klasse aus mit dem Shape Tape.

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so geht es mir auch. Die Farbe ist perfekt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Aber irgendwie kann er mich zu dem hohen Preis nicht komplett überzeugen.

      Löschen
  4. Schade das er so kompliziert ist.....Ich habe be Concealer fast immer das Problem, dass er in meine Fältchen kriecht....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich schade, dass er so aufwändig in der Anwendung ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, aber morgens ist mir einfach jede Minute heilig :)

      Löschen
  5. Hallo,

    Ich habe vor einer Woche bei Tarte bestellt für über 100 Euro und hab bis jetzt weder eine Bestellbestätigung noch eine Versandbestätigung und erst Recht keine Ware erhalten.....hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und wie lange hat die Lieferung gedauert? Hab die Bestellung ohne direkt Zoll gewählt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Mail habe ich auch nie erhalten. Logg dich mal auf der Tarte Seite ein und schau unter deinen Bestellungen, da siehst du den Code für die Sendungsverfolgung. 10 bis 14 Tage kann der Versand schon mal dauern.

      Löschen

Labels

7ShadesOf... AEngland Alverde AMU Anastasia Beverly Hills AOK Arabesque Ardell Ardency Inn Astor aufgebraucht Augen Aussie Avène Babor Balea BB Cream Beauty Blender Becca Ben Nye Benefit Bioderma Bite Beauty Blogparade Blogsale Blush Books Bourjois Bridgewater Candles Burt`sBees Catrce Catrice Chanel Clarisonic Clinique ColourPop Contest Dainty Doll Dessange Dior DIY Dove Dresdner Essenz Dupealarm? e.l.f. Ebelin Emily eos Essence Essie Estèe Lauder Etude House Fashionista Favoriten Figs&Rouge Fing`rs Florena FOTD Foundation Fyrinnae Garnier Gerard Cosmetics Gewinnspiel Glossybox Golden Rose Gratismuster Guerlain H&M Haarpflege Haul Hautpflege Highlighter Hochzeit How to I heart make up Inglot IT Cosmetics Kaufmanns Kiehls Kiko Konjac Sponge Korres Kosmetik Kosmo Kringle Candle L.A. Girl L`Occitane L`Oreal Labello Labello. L`Occitane Lancome Laura Mercier LE Leben Leselust Lime Crime Lippen Lippenpflege Look Lore Lush M.Asam MAC Make Up Revolution Makeup Geek Makeup Revolution Manhattan Marc Jacobs Mascara Maura Mercier Max Factor Maybelline melt Milani Missha Misslyn Moonshine Moroccanoil Morphe Brushes MUA Nachgeschminkt Nägel Nagellack Nars Neutrogena Nivea Nuxe NYX O.P.I. Olaz OPI Original Source Orly p2 Palette Paula`s Choice Physicians Formular Pinzette PR Sample Project Pan Puder Random RCMA Real Techniques Reinigung Review Revlon Rimmel Rival de Loop Young RivaldeLoopYoung Rivial de Loop Sale Sebastin Seche Sephora Shopping Queen Sigma silisponge SilverCrest Skin Pasion Sleek Sonnenschutz Sonntage Sport Stila Sun Ozon Sun Ozon Med SunDance Swiss Basics TAG Tarte The Ordinary TheBodyShop Tom Ford Too Faced Tools Travel Treaclemoon trend IT UP Tweezerman Ugg Urban Decay Vaseline Vichy wetnwild Wimpernserum Zoeva

Seiten