Suche

Wird geladen...

Samstag, 24. September 2016

RCMA Makeup No-Color Powder

Kann man loses Puder hypen? Oh ja, wenn es nach den YouTube Gurus geht, dann ist das No-Color Powder von RCMA das beste, was die Puderwelt zu bieten hat. Wie immer bei einem Hype war das Puder erst einmal ausverkaft bzw. nur zu unverschämten Preisen bei den üblichen Verdächtigen zu bekommen.

Mittlerweile bekommt man es wieder recht unproblematisch und für 12$ bekommt man 3oz. was ungefähr 85 Gramm entspricht. Damit kann ich wahrscheinlich die nächsten 2 Jahre pudern was das Zeug hält. Bestellt habe ich bei Beautylish und da ich über 35$ gekommen bin, war der Versand kostenlos. Bei Beautylish werden auch gleich die Zollformalitäten abgewickelt und so kommt das Päckchen bequem nach Hause.


Montag, 19. September 2016

SilverCrest elektrische Geischtsreinigungsbürste


Im letzten Jahr wurde auf einigen Blogs die Foreo Luna Reinigungsbürste gezeigt (u.a. die Mini Variante bei Elli) und irgendwie war mein Interesse geweckt. Da ich ja die Clarisonic besitze und die Foreo Bürsten ja auch mit mindestens 120€ zu Buche schlagen, bin ich vernünftig geblieben und habe sie mir nicht angeschafft, da ich meine Clarisonic momentan nicht öfter als 2 mal pro Woche nutze. Es wäre wirklich bescheuert gewesen so viel Geld in eine Zweitbürste zu investieren.

Vor 3 Wochen stapfte ich durch den örtlichen Lidl und schaute mich bei den Angeboten um und da sprang mir eine Gesichtsbürste ins Auge, die mich optisch extrem an die Bürsten von Foreo erinnert hat. Schnell den Preis gesucht - 16€ - waaaaaas? Eingepackt. Es gibt 2 verschiedene Varianten, die violette für normale und empfindliche Haut und die Variante in mint für Mischhaut. Die beiden Versionen unterscheiden sich durch die Anzahl der gröberen Noppen, die violette Bürste besitzt weniger davon.

Samstag, 10. September 2016

Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Blogparade


In letzte Zeit ist es hier ganz schön Lidshatten - lastig. Ich gelobe für die nächsten Beiträge Besserung, aber heute steht nochmal ein Produkt für die Augen im MIttelpunkt.
Genauer gesagt dreht sich dieser Beitrag um die Modern Renaissance Palette von Anastasia Beverly Hills.

Stephie von Sulfur & Cookies hatte die Idee zu einer Blogparade rund um diese Palette und ich freue mich, dass ich mit dabei sein darf. Schaut auch unbedingt bei den anderen Mädels vorbei, es wurden schon wunderbare und außergewöhnliche Looks gezeigt.

Sonntag, 4. September 2016

Ardency Inn MODSTER Hanuka Honey Enriched Pigments "Rose Gold"

Es gibt so Beautyprodukte, die sieht man, verliebt sich, möchte sie unbedingt haben und vergisst sie dann doch. Und dann, ja dann bestellt man sie und ärgert sich, dass man es nicht schon viel eher gekauft hat. So erging es mir mit dem wunderschönen Lidschatten von Ardency Inn in der Farbe "Rose Gold". Ich sah ihn bei Anna und bei Carina und war auf der Stelle verliebt. Extrem gute Pigmentierung, ein perfekter Solokünstler und ein toller Alltagston. Ich hatte so Lust auf den Lidschatten und war dann erst zu geizig und dann rückte er erst einmal wieder aus meinem Gedächtnis.

Nun hat er aber seinen Weg zu mir gefunden und er ist wirklich so toll, wie alle sagen.
Die Pigmentierung ist der reine Wahnsinn, aber er lässt sich dabei so wunderbar einfach verblenden und auch gut dosieren. Tupft man den Lidschatten vorsichtig auf, ist die Intensität gut kontrollierbar. Der Ton spricht für sich: etwas Gold, etwas Rosè und etwas Bronze ♥ Gepaart mit dem metallischem Finish, ach dieser Lidschatten ist ein Traum.

Donnerstag, 1. September 2016

Morphe Brushes 35O Nature Glow Eyeshadow Palette

Heute möchte ich euch eine Lidschattenpalette zeigen, die absolut gehyped wird. Letztes Jahr wurde sie auf den Markt geworfen und war kontinuierlich ausverkauft. Bei jedem Re-Stock waren gefühlt nur 5 Paletten vorrätig und ratzfatz wieder weg. Ende letzten Jahres hatte ich dann Glück, habe zugeschlagen und mir die 35O Palette von Morphe Brushes zugelegt. Ob sie dem Hype gerecht wird, dann werden wir sehen.

Vorab eine kleine Info bezüglich der Bilder. Ich war mir stets unsicher, ob ich die Palette auf dem Blog zeigen soll und habe deswegen nur ein paar wenige Bilder der unbenutzten Palette. Der Post wird zwar bildlastig, aber von der Palette gibt es nur Impressionen. 35 Lidschatten fotografieren sich auch einfach extrem doof und meine angegrabbelte Palette möchte ich nicht zeigen.